Die Familie hat sich - blickt man einmal auf die letzten fünfzehn Jahre zurück - vollständig verändert. Personelle Vergrößerung und lokale Veränderungen prägen unsere heutige Familie. Zählt man alle Personen unserer Patchwork-Familien zusammen, so haben wir uns von vier auf zehn Personen vergrößert. Und internationaler geht es kaum noch. Sebastian lebt als Arzt in der Schweiz und wartet auf seine Einbürgerung als Schweizer Staatsbürger. Raphael lebt und arbeitet als Ingenieur und Deutscher in Österreich. Dort lebt er zusammen mit Petra, Lucas und Leon - allesamt Österreicher - in dieser liebevollen Alpenrepublik und sie haben die Internationalität noch durch den jüngsten gemeinsamen Sproß Florian, zugleich Deutscher und Österreicher, erweitert. Ja, und ganz zum Schluß trage ich mit meiner vormals deutschen Anwaltstätigkeit in München und mit meinem nunmehrigen Wohnsitz Senec (Slowakei) ebenfalls zur Internationalität bei. Mal sehen, was die Zukunft noch an Veränderungen bringt.